Mag. Barbara Amon-Zsaitsits

geboren im Frühling 1981 im Weinviertel/NÖ

Ausbildungen

Studium der Psychologie an der Universität Wien

Schwerpunkte: Wirtschaftspsychologie und Diagnostik

 

Zertifizierte Arbeitspsychologin

Klinische und Gesundheitspsychologin

Wirtschafts- und Organisationspsychologin

Systemischer Coach

 

Derzeit: Ausbildung zur Klinischen Hypnose
nach Milton H. Erickson (Hypno-Synstitut Wien)

 

Dipl. Aerobictrainerin

Mag. Barbara Amon

Berufserfahrungen und Arbeitsschwerpunkte

Arbeit: IBG - Innovatives Betriebliches Gesundheitsmanagement

Trainings, Vorträge, Einzel- und Gruppenberatungen, Supervision, Coaching, Evaluierung psychischer Belastungen, Stress, Burnout, Entspannung, Biofeedback, Umgang mit Krisen, Führungskräftetraining und -entwicklung, Notfallpsychologie, Resilienz, Konfliktmanagement, Kommunikation, Teamentwicklung, Zusammenarbeit

 

Gesundheit: VORSORGEaktiv - Das Programm zur nachhaltigen Lebesstiländerung

Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, Lebensstilveränderung, Motivation, Prävention, Mental-training, Achtsamkeit

 

Wirtschaft: Personalberatung HILL International

Marketing, Berufsberatungen, Personalentwicklung, Aus- und Weiterbildungsberatungen

 

Klinik: SoWhat - Institut für Menschen mit Essstörungen, AKH - Institut für Arbeitsmedizin,
PSZW - Psychosomatisches Zentrum Waldviertel Eggenburg

Essstörungen, Abhängigkeit, Somatoforme Störungen, Depression, Angst, Panik

Mich begeistert

  • die Arbeit mit Menschen
  • der Ansatz, dass jede Person die Lösung ihres Problems in sich trägt
  • Sport, Meditation, Reisen, Natur, Tanz, Theater, Film

 »Ich bin dahin gelangt, Meditation mehr als alles andere als einen Akt der Liebe anzusehen, eine nach innen gerichtete Geste des Wohlwollens und der Freundlichkeit uns selbst und anderen gegenüber, eine Geste des Herzens, die unsere Unvollkommenheit anerkennt, in all unseren Mängeln, unseren Verletzungen, in unserem Verdruss und unserer gewohnheitsmäßigen Unbewusstheit.«

Jon Kabat-Zinn